Zum Inhalt springen

Fruchtiges Sommersalat-Erdbeer-Dressing

    Fruchtiges und leichtes Dressing für leckere Sommersalate

    Die Erdbeersaison geht langsam zu Ende aber der Sommer bleibt noch ein wenig. Deswegen habe ich hier ein fruchtig-frisches Rezept für euch. Es ist einfach zuzubereiten und man kann anstatt Erdbeeren auch andere Beeren oder Früchte dafür verwenden.

    Ergibt Dressing für eine große Schüssel Salat

    Zeitaufwand: 10 Minuten | gut vorzubereiten

    Du benötigst: 1 kleines Schraubglas | Pürierstab 

    Zutaten

    1 Handvoll Erdbeeren (oder andere Beeren, z.B. Himbeeren oder Brombeeren; es kann hier auch mit anderen Früchten experimentiert werden)

    4 EL Olivenöl

    2 EL Essig

    3 EL Kokosmilch

    1 TL Honig (für vegane Variante: Agavendicksaft)

    1 TL Salz

    etwas Pfeffer

    Optional: Frische Kräuter aus dem Garten, klein gehackt

    Zubereitung

    dav

    Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Pürierstab pürieren. Mit den restlichen Zutaten in ein Schraubglas geben. Das Glas fest verschließen und gut schütteln – fertig!

    Natürlich könnt ihr das Dressing auch in einem anderen Behältnis zubereiten. Ein Schraubglas finde ich aber super praktisch, denn man kann es einfach im Kühlschrank aufbewahren, leicht transportieren und zum Beispiel erst kurz vor der Grillparty zum vorbereiteten Salat geben. Der Salat bleibt so frisch und knackig und das Dressing läuft im Korb nicht aus.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.