Zum Inhalt springen

EIN BESONDERES YOGA RETREAT

LICHT

EIN BESONDERES YOGA RETREAT

LICHT

09.-11. Dezember 2022

Bayern

Schatten und Licht

Wo keine Schatten sind, ist auch kein Licht. Wenn wir unsere Schatten gut kennen, machen sie uns keine Angst mehr, denn wovor wir uns wirklich fürchten, sind meistens unsere eigenen Gedanken. Der Winter ist eine Zeit des Rückzugs und der Stille, in der auch wir die Sinne zurückziehen und tief in unser Innerstes blicken dürfen. Wir brauchen die Stille so sehr in unserer schnell und laut gewordenen Welt. Sie kann uns viel neue Energie geben, denn die Stille in uns ist nicht leer, sie ist voller Antworten und das Zentrum unserer Kraft.

Kreislauf des Lebens

Dies ist kein normales Yoga Retreat, nicht nur eine Auszeit, sondern auch Training und Wissensquelle für dich. Ich erzähle dir Dinge über die Theorie vom Karma, die du sicher noch nicht gehört hast und du wirst deine eigenen Kreisläufe identifizieren können. Wir sind als Menschen von außen geprägt und jeder von uns hat sein persönliches Karma. Wir können alte Muster nur dann verlassen, wenn wir mutig genug sind, unser Licht und unsere Schatten gleichermaßen wahrzunehmen. Wenn wir weglaufen, können wir dem Karma niemals entkommen. Auf diesem Retreat werden wir mit Körperarbeit, Meditation und alter Philosophie einiges tief aus dem Innersten an die Oberfläche bringen.

Das Programm

Beginn: Freitag, 16 Uhr | Ende: Sonntag, 13 Uhr

Das genaue Programm erhältst du kurz vor dem Retreat. Alle Programmpunkte sind optional, du kannst deine Zeit frei für dich gestalten und für andere Aktivitäten nutzen. So sieht ein Beispieltag aus:

7:30 Uhr: Pranayama & Meditation

8:00 – 9 Uhr: Praxis (Yoga & Körperarbeit)

9 -11 Uhr: gemeinsames Frühstück

14 -17:30 Uhr: Workshop, Yoga, Trainings

18:00 Uhr: gemeinsames Abendessen

20 Uhr: Yoga, Meditation & mehr zur Tiefenentspannung

Besondere Programmpunkte dieses Retreats:

Karma verbrennen | Fackelwanderung | tiefe Meditation

Der Ort

Willkommen in meiner schönen Heimat

Das Anwesen der Kainsbacher Mühle ist mit seinem stolzen Alter von über 700 Jahren eines der traditionsreichsten Hotels im Nürnberger Land. Es verfügt über einen wunderschönen Park, ein urig-gemütliches Restaurant und einen Wellnessbereich zum entspannen. Die Mühle liegt in Kainsbach, einem kleinen Dorf, umgeben von Wiesen und Wäldern, inmitten der schönen Hersbrucker Schweiz. Der Happurger Stausee ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Regional, saisonal, natürlich

In der Kainsbacher Mühle legt man großen Wert auf die Verbindung zur Region, deswegen werden in der Küche ausschließlich hochwertige und frische Produkte direkt aus regionalem Anbau verarbeitet. Ein besonderes Highlight ist das hauseigene Mühlen-Dinkel-Brot aus dem Holzofen, welches täglich serviert wird. Gemütliche und neu renovierte Zimmer sind dein Rückzugsort auf dieser Reise.

winter schnee yoga
yoga retreat in bayern
yoga retreat im winter

Preise & Anmeldung

Um dich anzumelden, buche deinen Platz einfach online. Anschließend reserviere deine gewünschte Zimmeroption direkt beim Hotel. Die Mitarbeiter wissen Bescheid, wenn du das Yogaretreat erwähnst. Für das Retreatprogramm gelten die Stornierungsbedinungen für Retreats & Veranstaltungen.

Seminarkosten: Retreatprogramm & persönliche Betreuung

489€ inkl. MwSt.

Für dieses besondere Retreat stehen nur wenige Plätze zur Verfügung. Wieviele Plätze noch frei sind wird angezeigt, wenn du auf „Anmeldung“ klickst. Sollten keine Plätze mehr verfügbar sein, kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. Im Preis nicht inkludiert: Anreise, Unterkunft, Verpflegung (siehe Unterkunftsoptionen des Hotels).

Unterkunft, Verpflegung & Nutzung Wellnessbereich

ab 238€ pro Person

Hotel Kainsbacher Mühle

Hotel Kainsbacher Mühle
Mühlgasse 1, 91230 Kainsbach – Happurg

Weitere Details zu Unterkungt und Anreise findest du auf der Website des Hotels.

Ist diese Reise Teil deines Weges?

Ich freue mich, dich ein Stück auf deinem Weg begleiten zu dürfen.